Unsere Vespas

Zu unserem Fahrzeugpark gehören die neueste Vespa-Modelle: Vespa GTS 300 Super (22 PS) für Fahrer mit der Führerscheinklasse A. Vespa Primavera 125 (11 PS) für Fahrer mit einem normalen Pkw-Führerschein der Klasse B oder mit einem Führerschein der Klasse A1.

Selbstgeführte Tour. Für weniger Geld und noch mehr Freiheit!

Unsere Touren

Riva del Garda

Die Geschmäcker des Garda

80 km, 5-6 std., Ab €110

Ein Tag am Gardasee

120 km, 6-7 std., Ab €110

Das Beste vom Ledrosee

60 km, 5-6 std., Ab €110

Moto Baldo

120 km, 6-7 Std., Ab €110

Top of Garda

50 km, 3-4 Std., Ab €95.00

Vier Seen

130 km, 7-8 Std, Ab €110.00

Peschiera del Garda

Mountain Escape

150 km, 6-8 Std., Ab €110

Moto Baldo

130 km, 6-7 std., Ab €110

Selfie ride

50 km, 3-4 Std., Ab €85.00

Gardaseeberge

80 km, 5-6 Std., Ab €110.00

Ein Tag am Gardasee

150 km, 7-8 Std., Ab €110.00

Die Geschmäcker des Valpolicella

95 km, 6-7 Std., Ab €110

Toscolano Maderno

Selfie ride

60 km, 3-4 std., Ab €95

Die Geschmäcker des Garda

80 km, 5-6 std., Ab €110

Ein Tag am Gardasee

120 km, 6-7 std., Ab €110

Vier Seen

130 km, 7-8 Std, Ab €110

Garda

Die Geschmäcker des Bardolino

60 km, 4-5 std., Ab €110

Die Geschmäcker des Valpolicella

150 km, 7-8 std., Ab €110

Moto Baldo

120 km, 6-7 Std., Ab €110

Ein Tag am Gardasee

120 km, 6-7 std., Ab €110

Viel mehr als nur ein Verleih!

  • Alle unsere Vespas sind in einem Top-Zustand und mit allem ausgestattet, was man braucht.

    Die Roller werden täglich überprüft. Es gibt in der ganzen Region keinen vergleichbaren Fahrzeugpark.

  • Wir empfehlen Touren, die Sie sicher nie selbst finden würden.

    Jede unserer Touren ist das Ergebnis monatelanger Arbeit.

  • Preisnachlässe exklusiv für Kunden der Motoragazzi –

    in jedem Geschäft und jedem Restaurant. Zeigen Sie einfach den Zündschlüssel Ihrer Vespa.

  • Sie können in der Gruppe und zusammen mit dem Tourleiter, aber auch allein fahren.

    Jeder Roller ist mit einem Navigationsgerät, auf dem die Tour einprogrammiert ist, sowie einem iPhone mit elektronischem Reiseführer ausgestattet.

  • Im Preis enthalten sind das Bezin, das Navigationsgerät, Regenbekleidung und die technische Betreuung.

    Um unvorhergesehene Zwischenfälle oder Pannen kümmern wir uns. Wir sind immer in der Nähe und stets ansprechbar.

Rundum-Service und völlige Freiheit

Eine echte Motorradtour bedeutet völlige Freiheit. Also lassen wir unseren Gästen so viel Freiheit, wie sie brauchen:

  • Wir bitten Sie nicht, in der Gruppe zu fahren:

    Ob Sie zusammen mit den anderen fahren oder allein, ist stets Ihre Entscheidung.

  • Wir schreiben Ihnen nicht vor, wohin Sie fahren sollen.

    Sie können die von uns empfohlene Route jederzeit verlassen.

  • Wir erwarten nicht, dass Sie Sehenswürdigkeiten besichtigen, die Sie nicht interessieren.

    Treffen Sie Ihre Wahl anhand unserer Empfehlungen oder entsprechend Ihren eigenen Vorstellungen.

  • Wir werden Sie nicht auffordern, schneller oder langsamer zu fahren.

    Beschleunigen, bremsen oder halten Sie an, wann Sie es wollen.

  • Letztendlich wollen wir Sie auch nicht mit langweiligen Führungen nerven.

    Alle wichtigen Informationen finden Sie auch in unseren elektronischem Reiseführer.

FAQ

Was zeichnet die Motoragazzi gegenüber anderen Vermietungen aus?

Urteilen Sie selbst:
Motoragazzi ist das einzige Unternehmen, das jedem Kunden einzigartige, selbstgeführte DGtalguide™ Touren anbietet. Folgen Sie einfach der empfohlenen Route, erhalten Sie interessante Informationen, Ermäßigungen, den besten Tisch im Restaurant und Zugang zu Orten, die für normale Touristen möglicherweise unzugänglich sind. Sie werden keine Minute Ihrer kostbaren Urlaubszeit verschwenden.

Alle unsere Roller sind neue Vespas in einem Top-Zustand. Sie werden jeden Abend überprüft und gewaschen. Jeder Roller ist mit einem modernen Navigationsgerät von Garmin, einem iPhone mit Internetzugang, einem Koffer und einer Wegfahrsperre ausgestattet. Wir können mit gutem Gewissen sagen, dass es in der ganzen Region keinen vergleichbaren Fahrzeugpark gibt.

Wenn Sie sich für eine der Touren entscheiden, ist alles, was Sie benötigen, bereits im Preis inbegriffen: Kraftstoff, Helme, Regenkleidung, elektronischer Reiseführer DGtalguide™, technischer Support bei Pannen oder unvorhergesehenen Situationen.

Wir bieten Ihnen keinen Verleih, wir bieten ein echtes Abenteuer, das wahrscheinlich der schönste Tag Ihres Italienurlaubs wird. Das sagen nicht wir, sondern unsere Kunden. Wir haben an alles gedacht:

  • an Strecken, die Sie niemals selbst finden würden. Wir haben viele Monate damit zugebracht, Straßen zu finden, die auch für erfahrene Biker interessant und für Anfänger unbedenklich sind.
  • an sehenswerte Plätze, die für normale Touristen oft unzugänglich sind: private Weinkeller, Schnapsbrennereien, Käsereien und kleine Bauernhöfe.
  • Der beste Tisch in den besten Restaurants ist immer für Kunden der Motoragazzi reserviert. Dabei haben wir uns stets für Örtlichkeiten mit einer sehr guten, aber preislich moderaten Küche entschieden, wo Sie kaum einen Platz bekommen, wenn Sie kein Einheimischer sind.
  • In Geschäften, Privatläden und Restaurants haben wir für unsere Kunden Preisnachlässe ausgehandelt. Um davon zu profitieren, zeigen Sie einfach nur den Voucher der DGtalguide™.
  • Wir meiden garantiert Orte, zu denen man die Touristen mit Bussen bringt, um sie dann wie am Fließband abzufertigen. Für Sie nur auserlesene Plätze, die wir speziell für alle ausgewählt haben, die im Urlaub außergewöhnliche und bleibende Eindrücke erwarten.

Werden wir einen Reiseführer bekommen?

Nein, aber Sie bekommen etwas Besseres als einen Reiseführer: Unseren einzigartigen elektronischen Reiseführer DGtalguide™, der Sie nicht nur mit einfacher und klarer Navigation entlang der ganzen Route führt, sondern es Ihnen auch ermöglicht, die Dienste unserer Partner mit einer Ermäßigung in Anspruch zu nehmen.

Wenn Sie jedoch einen Guide „aus Fleisch und Blut“ benötigen, können wir Ihnen diesen ebenfalls zur Verfügung stellen. Unsere Reiseleiter sprechen Englisch, sind professionelle Motorradfahrer und kennen sich sehr gut in der Gegend aus.

Sollten wir uns für eine Tour und nicht für eine bloße Vermietung entscheiden, müssen wir uns in einer Gruppe bewegen?

Nein! Genießen Sie die völlige Freiheit: Bewegen Sie sich mit einer für Sie angenehmen Geschwindigkeit, halten Sie an Orten an, die Sie mögen, und erhalten Sie Informationen, die Sie interessieren. Genau darin besteht der Sinn unseres elektronischen Leitfadens DGtalguide™. Es zeigt Ihnen einfach den Weg, bietet Zugang zu den Dienstleistungen unserer Partner und spannenden Orten an und stellt auch interessante Informationen über die Sehenswürdigkeiten, die Sie besuchen werden, zur Verfügung. Wir bitten Sie lediglich, den Zeitplan einzuhalten, wenn Sie sich entlang der Route bewegen. So können Sie Ihre Reise optimal nutzen und genießen.

Lässt sich die Vespa leicht fahren?

Leichter als ein Fahrrad, weil man nicht in die Pedale treten muss. :)
Alle Roller haben ein Automatikgetriebe, sodass Sie nicht schalten müssen. Alles, was Sie machen müssen, ist, den Gasgriff zu drehen, um zu beschleunigen, und die Bremse zu betätigten, um langsamer zu fahren. In einem 5-10-minütigen Training erklären wir Ihnen den Aufbau des Rollers und zeigen Ihnen, wie Sie mit ihm umgehen müssen. Es ist völlig unbedenklich, wenn Sie sich an unsere Empfehlungen halten. Solange unsere Firma besteht, gab es noch keinen einzigen Verkehrsunfall.

Welche Führerscheine brauche ich?

Um einen Roller mit einem Hubraum von 125 cc zu fahren, genügt der normale Führerschein der Klasse B (Gott sei Dank sind wir in Italien!) oder ein Motorradführerschein der Klasse A1. Für einen Roller mit einem Hubraum von 300cc wird ein Führerschein der Klasse A benötigt.

Was passiert, wenn der Roller eine Panne hat?

Melden Sie die Panne bitte telefonisch und wir werden umgehend unseren Mechaniker vorbeischicken, der entweder den Defekt behebt oder Ihren Roller austauscht.

Wie kann ich die Vermietung oder die Tour bezahlen?

Eine Tour oder ein Verleih wird am besten online, direkt auf der Motoragazzi-Website gebucht und bezahlt. Sie können auch in einem unserer Büros in bar oder mit Kreditkarte bezahlen.

Welche Versicherung ist im Preis inbegriffen?

Der Preis beinhaltet die Haftung gegenüber Dritten (Haftpflicht). Wenn Sie eine zusätzliche CASCO-Versicherung benötigen, können Sie diese separat erwerben. Die Kosten betragen 20 € pro Tag für Verleih und 15 € für Touren. Die Selbstbeteiligung liegt bei 500 € für Touren und bei 700 € für Verleih.

Brauche ich eine besondere Bekleidung?

Wir fahren unsere Touren bei jedem Wetter. Zu jedem Roller gehört auch entsprechende Regenbekleidung. Wenn Sie keinen eigenen Helm besitzen, stellen wir Ihnen einen zur Verfügung. Im Sommer können Sie mit T-Shirt, Shorts und Turnschuhen fahren. Wird kühles Wetter vorausgesagt, empfehlen wir Jacke und Handschuhe. Denken Sie bitte daran, dass beim Fahren schon 18 °C recht kühl sein können.

Über was für Straßen führen Ihre Touren?

Kurz gesagt: über Straßen, die sie allein kaum finden. Wir haben Monate zugebracht, um die interessantesten und sichersten Strecken, die schönsten, ungewöhnlichsten und sichersten Straßen mit wenig Verkehr und frei von großen Touristenströme auszuwählen. Wir haben jede Kurve unter die Lupe genommen, damit auch ungeübte Kunden sie problemlos meistern können.

Instagram

Kontakte

Wir sprechen Englisch!
Motoragazzi Peschiera

Peschiera del Garda
Via Milano 19c

Motoragazzi Toscolano

Toscolano Maderno
Lungolago Giuseppe Zanardelli, 32

Motoragazzi Garda

Garda
Corso Italia, 56/58

Motoragazzi Riva

Riva del Garda
Viale Rovereto 32